Zapfenstreich, oder: jedem Gast sein Tellerchen

Tischlein deck dich: Zuerst die Tischdecke, dann Teller, Gläser, Gabel links, Messer rechts und wohin mit dem Namensschild?
Ganz einfach, man nehme einen Kieferzapfen, male ihn an, weiß oder goldfarben und stecke dann das Namenskärtchen auf den Zapfen.

Das Design für die Namenskärtchen gibt es hier als Download: Einfach Tischkarten

Bis zum 11.12. könnt ihr noch am Gewinnspiel teilnehmen, einfach hier lang oder einen Kommentar zu diesem Post hinterlassen.
Zu gewinnen gibt es 2 Wandtattoos von Silbensalon. Ich freu mich auf eure Kommentare.

Tischkarte Free-Printable

Fotos von la papetina

Weihnachtsdeko Adventskalender

Fotos von la papetina

Zapfen und Kugeln machen sich auch gut in einer Etagere als kalorienarmer Augenschmaus!

Adventskalender

Tischkarte Wintermenü

Ich wünsche euch eine wundervollen 2. Advent!

Advertisements

4 Kommentare zu “Zapfenstreich, oder: jedem Gast sein Tellerchen

  1. Hallo, das ist echt eine tolle Idee. Ich habe noch eine ganze Schachtel gesammelter Zapfen, das werde ich gleich mal ausprobieren.
    frohen 2. Advendt
    lg inga

bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s