Ein Stern aus Wäscheklammern und die Gewinner des Wandtattoos

waescheklammernstern

Wir haben Halbzeit, heute geht das 12 Türchen auf und in 12 Tagen ist Weihnachten. Zeit den Baumschmuckbestand zu prüfen, alte Christbaumkugeln zu entstauben oder aufzumöbeln und vielleicht benötigt ihr ja noch das ein oder andere Schmuckstück am Baum? Wie wäre es mit einem 100% Recycling-Stern aus alten Wäscheklammern? Dieser ist im Handumdrehen fertig, versprochen!

stern

Ach ja, und die Gewinner der letzten Verlosung stehen auch fest, es sind Pati und Paetzilore, herzlichen Glückwunsch. Ihr habt je ein Wandtattoo von Silbensalon gewonnen. Vielen lieben Dank an alle die mitgemacht haben. Ich habe mich sehr über eure Kommentare gefreut! Aber es ist noch nicht zu Ende, morgen geht es weiter mit tollen Preisen, also dranbleiben!

Gewinner

stern stern

DIY: Wäscheklammer-Sterne:

1. Wäscheklammern aus Holz teilen, d. h. die Klammer entfernen. (Für einen Stern benötigt ihr 5 Wäscheklammern)
2. Die Hälften umgedreht zusammenkleben, das funktioniert am besten mit Heißkleber oder einem Universalkleber
3. Zwischen 1 Paar Klammern ein Band/Kordel mit Schlaufe kleben, dient als Aufhänger
4. Nach dem Zusammenkleben der einzelnen Hälften in der Mitte zu einem Stern zusammenkleben
5. Nach dem Kleben trocknen lassen
6. Kann nach dem Trocknen mit Farbe bemalt werden.

Advertisements

8 Kommentare zu “Ein Stern aus Wäscheklammern und die Gewinner des Wandtattoos

  1. Das ist ja eine tolle Idee, und die sind so hübsch. Viel schöner als irgendwelche gekauften Sterne. Und ich habe noch einen ganzen Beutel Holzwäscheklammern zu Hause…
    Danke für die tolle Idee, das muss ich ausprobieren.
    Liebe Grüße aus dem verschneiten Ruhrgebiet…
    Simone :-)

  2. Pingback: LeckerBox #74: Quark-Mohnstollen mit Marzipan…umrandet von frischem Obst! | LeckerBox.com

  3. Pingback: Gyors fa csillag DIY — Dekorella

bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s