Recycling Papierkugeln

Aus Alt mach neu heißt es heute. Mit diesem DIY werden aus alten Zeitschriften  bunte Kugeln am Baum.

Papierkugeln DIY

Fotos von la Papetina

Ihr benötigt: Alte Zeitschriften, oder Bücher, Lochstanze, Klebestreifen, Kleber und eine Schnur, ich habe einen silbernen Faden verwendet.

Papierkugeln02

Mit der Lochstanze, Konfetti stanzen, dann jedes in der Mitte einmal falten. Die gefalteten Hälften aneinander kleben ( beliebig viele).
Je dünner das Papier desto mehr kann man aneinander kleben und umso voller wirkt später die Kugel.

Papierkugeln03

Am besten fertig man jeweils zwei Halbkugeln.  An eine der Halbkugeln klebt man mit Klebeband einen Aufhänger (Faden, Band oder Kordel), anschließend werden beide Halbkugeln zu einem Ball aneinander geklebt. Fertig ist die Christbaumkugel aus Papier.

Papierkugeln04

Lust auf Weihnachtspost? Dann mach mit bei der Verlosung und gewinne Weihnachtspapeterie von la papetina. Hier klicken und mit ein bischen Glück ist das Kartenset bald deins!

Ich freu mich auf deinen Kommentar!

Advertisements

bitte hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s